Flaschenweine rot 0,75 ltr.

Franken: Veitshöchheimer Sonnenschein (1993)
Spätburgunder, Spätlese, trocken, Qualitätswein mit Prädikat, komplexer nachhaltiger Wein mit viel Körper, konzentrierte Frucht und feine Herbe, ein spitzen Rotwein, Frankenweinmedaillie in Silber
Weingut: Bürgerspital z. Hl. Geist, Würzburg
Baden: Oberbergener Baßgeige (2006)
Spätburgunder Rotwein, trocken, Q.b.A., trockene Burgunderspezialität Winzergenossenschaft Oberbergen
Baden: Durbacher Kochberg (1997)
Spätburgunder, Spätlese, lieblich, Qualitätswein mit Prädikat, dunkelrubinroter, körperreicher Burgunder, Goldmedaillie Landesweinprämierung. Winzergenossenschaft Durbach
Pfalz: Fitz – Ritter (2002)
Spätburgunder, trocken, Q.b.A., samtig, zart
Weingut: K. Fitz – Ritter, Bad Dürkheim
Pfalz: Dürkheimer Feuerberg (1999)
Spätburgunder Rotwein, Kabinett, halbtrocken,
Qualitätswein mit Prädikat, kräftiger, edler Wein
Weingut: Vier Jahreszeiten, Bad Dürkheim
Pfalz: Sausenheimer Honigsack (2002)
St. Laurent Rotwein – trocken, Q.b.A., fruchtig, nachhaltig,
feiner Charakter. Weingut: Karl-Heinz Gaul, Grünstadt-Sausenheim
Pfalz: Dürkheimer Feuerberg (2002)
Pinot St. Laurent, Rotwein, trocken, Q.b.A., strahlendes Purpur,
ein Wein mit Zukunft. Weingut: H. Pflüger & Sohn, Bad Dürkheim
Pfalz: Wachenheimer Bischofsgarten (2005)
Spätburgunder, Spätlese, trocken, Qualitätswein mit Prädikat, kräftiger, gehaltvoller Rotwein. Weingut: Probsthof, Neustadt – Haardt